Kompressorumbau 240PS für 2.2i
Mit einem 2.2i Speedster das Niveau eines getunten Turbo-Speedsters erreichen? Das ist jetzt erstmalig in der Schweiz möglich.

Unser Referenz-Speedster hat alle technischen Hürden genommen, und kann mit einer Leistung von 176kW (239.36PS) in der Schweiz angeboten werden. Der Umbau-Kit ist praktisch identisch, mit der aktuellsten HITEC Version (Stand April 2010).

Kompressor mit Poly-V-Riemen angetrieben, Aluminiumsaugrohr mit integriertem Wärmetauscher, separatem 2. Kühlkreislauf für die Ladeluftkühlung.

Für den Motorsport, jedoch ohne Strassenzulassung, ist eine Leistungssteigerung bis 280PS möglich. Das Ganze ist als modulares System aufgebaut, d.h. die Komponenten können auch einzeln verbaut werden: bearbeiteter 2.2 Original-Zylinderkopf / bearbeiteter, neuer Zylinderkopf eines 2.0 Turbomotors / Sportnockenwellen / Motorsportkatalysator / Sportauspuff bis 75mm / Fächerkrümmer / Schmiedepleuel und Schmiedekolben / Ausbau der Ausgleichswellen / leichteres Schwungrad / offener Ansaugbereich / angepasste Software / grosse Drosselklappe / frei programmierbares Steuergerät

VermessungsanlageZum optimalen Einstellen der Radgeometrie besitzen wir eine hochmoderne Bosch-Beissbarth 3D-Kamera Vermessungsanlage. Höchste Wiederholgenauigkeit, Felgenschlagkompensation ohne das Fahrzeug anheben zu müssen, Ergebnisse in Echtzeit. Absolut präzise Messungen!

Die spezielle Lenkgeometrie- Messbühne garantiert für die absolut genauen Ergebnisse.

Langjährige Erfahrungen im Fahrzeug- und Motorsportbereich erlauben es uns für Sie das beste Setup zu bestimmen.

team kienast Beat Kienast  - Automobildiagnostiker

Pascal Hasenfratz - Automobilmechatroniker

Matthias Baltensperger - Ausbildung zum Automobilfachmann

 

ACS Auto-Renntage 2013

Opel Speedster 2.0i (E1 bis 2000ccm). Bald fertig :-)

Clio 3 Cup

Wie schlägt sich Beat Kienast beim Slalom fahren mit seinem Speedster? Youtube verrät Ihnen sein Fahrkönnen.