Speedster

Es ist in jedem Fall ratsam, sich beraten zu lassen, denn nur so kann jeder "seinen" Speedster so umbauen, dass er immer Freude daran hat.

"It's the pure driving machine. So, what are you waiting for ?"

Mit dem Speedster hat Opel einen richtigen Sportwagen gebaut.

Um jedoch jedem(r) Fahrer(in) gerecht zu werden, und diesen nicht zu überfordern, wurden die Möglichkeiten des Speedsters nicht ausgeschöpft, und ein gutmütiges untersteuerndes Fahrverhalten "eingebaut". Beim Einbau gewisser Tuningteile wird dieses Fahrverhalten verändert. Der Grenzbereich des Speedsters wird nach oben versetzt, dadurch wird er "giftiger" und am Limit auf der Rennstrecke schwieriger zu fahren. Es sind Teile im Angebot, die keine Strassenzulassung/ABE haben, und nur für den Rennsport/Rennstrecke genutzt werden dürfen. Aus diesem Grund wird der Teilekatalog in zwei verschiedene Bereiche aufgeteilt, so dass für jeden Kunden klar ist, welche Teile er für die Strasse, und welche Teile ausschliesslich auf der Rennstrecke verwendet werden dürfen.

Lotus

Weitere Informationen folgen..

VermessungsanlageZum optimalen Einstellen der Radgeometrie besitzen wir eine hochmoderne Bosch-Beissbarth 3D-Kamera Vermessungsanlage. Höchste Wiederholgenauigkeit, Felgenschlagkompensation ohne das Fahrzeug anheben zu müssen, Ergebnisse in Echtzeit. Absolut präzise Messungen!

Die spezielle Lenkgeometrie- Messbühne garantiert für die absolut genauen Ergebnisse.

Langjährige Erfahrungen im Fahrzeug- und Motorsportbereich erlauben es uns für Sie das beste Setup zu bestimmen.

team kienast Beat Kienast  - Automobildiagnostiker

Pascal Hasenfratz - Automobilmechatroniker

Matthias Baltensperger - Ausbildung zum Automobilfachmann

 

ACS Auto-Renntage 2013

Opel Speedster 2.0i (E1 bis 2000ccm). Bald fertig :-)

Clio 3 Cup

Wie schlägt sich Beat Kienast beim Slalom fahren mit seinem Speedster? Youtube verrät Ihnen sein Fahrkönnen.